Wir brauchen Ihre Unterstützung

Der anerkannt gemeinnützige Verein amiamo ist nicht gewinnorientiert und verfolgt keinen kommerziellen Zweck

Massenware ist keine Option. Kleider von der Stange können Menschen mit Behinderung schlecht anziehen, weil zum Beispiel die Gelenke komplett versteift sind. Aufgrund der sitzenden Lebensweise haben Rollstuhlfahrer*innen ganz andere Anforderungen an ihre Kleider. Nähte verursachen oft unangenehme Druckstellen oder das Katheterisieren ist nicht möglich.
amiamo ist der einzige Schweizer Anbieter an Kleidung, Regenschutz und Beinsäcken für Rollstuhlfahrer.
Unsere massgeschneiderten Kleidungsstücke werden in Handarbeit von ca. 15 bis 30 Stunden pro Stück  in der Schweiz hergestellt.
Viele Kunden haben grosses Interesse, doch die finanziellen Mittel stehen infolge geringer IV Rente nicht zur Verfügung.

Die positive Unterstützung der Pflegesituation durch "Spezialkleidung" und auch die Unterstützung des Schweizer Handwerks sind jedoch nicht Bestandteil des Entscheidungsprozesses der Sozialversicherungsanstalten (SVA). Eine Beteiligung durch die IV erfolgt sehr selten.
So können Sie unseren Kunden helfen....

Einzelmitgliedschaft
(CHF 75.00/Jahr)

Anmelden

Firmenmitgliedschaft
(CHF 500.00/Jahr)

Anmelden